Leistungsübersicht

Auktion

Zielgerecht
Anonym
Einfach
Schnell
Sicher
Günstig

Vermittlung

Höchstpreisorientiert
Kundenorientiert
Anonym
Sicher
Fair
Seriös

Preisliste

Standard-Inserat

1 Monat CHF 280

2 Monate CHF 500

3 Monate CHF 700

Premium Option

1 Monat CHF 100

Super Premium Option

1 Monat CHF 200

Sämtliche Preise verstehen sich ohne die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. von 7.7 %

Zuführungsprovision von 1.5 % (exkl. 7.7 % MwSt.) pro Partei (Doppelmäkelei) bei erfolgreicher Vermittlung.

Leistungsübersicht – diese Leistungen erhalten Sie von uns.

Der Landbörse AG ist eine vollständige Kosten- und Gebührentransparenz enorm wichtig. Daher stehen wir Ihnen gerne für ein unverbindliches, umfassendes Beratungs- und Informationsgespräch zur Verfügung.

Rückruf beantragen

Verkaufsinserat – Leistungsübersicht der Verkaufsinserate

Mit der Aufschaltung Ihres Inserates ermöglich wir Ihnen, Ihr Grundstück zielgerichtet sowie adressatengerecht bei uns zu positionieren und damit sowohl von unserem Inserate-System als auch unserem einzigartigen Produkt zu profitieren. Die Inserierung erfolgt anonym anhand Ihrer bereitgestellten Informationen und ist durch unseren rechtlich geprüften Ablauf für Sie einfach, schnell und sicher zu bewerkstelligen. Jedes Inserat beinhaltet ein professionell und automatisch generiertes Verkaufsdokument, das sämtliche von Ihnen angegebenen relevanten Daten des Grundstückes enthält. Hinsichtlich der Inseratedauer und somit auch des Auktionszeitpunktes können Sie frei zwischen einer einmonatigen und dreimonatigen Auktionsdauer wählen. Die Auktionsdauer wird nach der Freigabe und Aufschaltung anhand der rückwärts laufenden Uhr oberhalb Ihres Inserates angezeigt. Dadurch stellen wir sicher, dass die Bieter jederzeit über den Auktionszeitpunkt informiert sind und wir eine möglichst hohe Anzahl an Mitbietern für Sie generieren.

An dieser Stelle bitten wir Sie zu bedenken, dass den Bietern die Chance gegeben werden sollte, Ihr Grundstück und dessen Chancen zu prüfen, um einen möglichst hohen Angebotspreis zu erreichen. Über die Möglichkeiten Bescheid zu wissen, die auf dem Grundstück realisiert werden können, erhöht die Zahlungsbereitschaft der Bieter enorm.

Vermittlung – Verkäufer und Käufer finden sich.

Der Zuschlag erfolgt am Auktionsende an das höchste seriöse Angebot zum Preis des zweithöchsten Gebotes zzgl. CHF 10'000.00 als Bieterschritt. Um die gegenseitige Kauf- und Verkaufsabsicht zu gewährleisten, werden die entsprechenden Parteien nacheinander zur Zahlung von Provisionsgebühren über letztlich 1.5% des erzielten Auktionspreises aufgefordert. Damit stellen wir sicher, dass die Parteien ihre Absicht bekunden, das Geschäft zu verwirklichen und keine der beiden Parteien umgangen wird.

Sollte die Partei, die den Auktionsprozess gewonnen hat, die geforderte Verkaufsprovision nicht überweisen, erhalten Sie Ihre bereits geleistete Provisionszahlung in vollem Umfang und ohne Abzüge zurückerstattet.

Noch detailliertere Informationen - GDBs

Gerne fordern wir Sie dazu auf, weitere Informationen direkt unseren Gültigen Dienstleistungsbestimmungen (GDB) zu entnehmen, so dass Sie bis ins kleinste Detail über den Prozess informiert werden.

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.